Seebach
Altar

Gottesdienste

Ob Sonntagsgottesdienst oder Jugendgottesdienst, ob Andacht oder Abendgottesdienst - es gibt viele Arten einen Gottesdienst zu erleben!

Aber eins ist allen gemeinsam: Mit Wort, Musik und Stille bietet jeder Gottesdienst Platz, um zu singen und zu hören, zu loben und zu klagen, zu bitten und zu danken. Im Gottesdienst treten wir gemeinsam vor Gott. Denn Glaube, Liebe und Hoffnung tragen durch den Alltag und auch druch schwere Zeiten. Der Gottesdienst ist das Herz des kirchlichen Lebens und bringt Ihr Leben zum Pulsieren.

Wenn Familien am Sonntag in die Kirche gehen, sind die Eltern froh, können sie einmal ganz «abstellen» und zu sich kommen und ihre kleinen Kinder in eine Hüte geben, wo ihnen – meist von Jugendlichen – liebevoll geschaut wird. Grundsätzlich sind die Familiengottesdienste für alle. Es stört es nicht, wenn ein Kind einmal etwas sagt und «einen Pieps macht», im Gegenteil. Wir wünschen uns eine fröhliche und offene Stimmung! Doch manchmal ist es besser, kleinere Kinder, die zu etwas anderem aufgelegt sind, können mit jemandem oder auch für sich spielen oder sich eine schöne Kindergeschichte anhören. Die Gottesdienste mit Kinderhüte werden jeweils im Gemeindeblatt «markus aktuell» gekennzeichnet.

Gottesdienst-Kalender