Seebach
In allen Fällen werden Lebensentwürfe in Frage gestellt, analysiert und im besten Fall neu gestaltet. Darin liegt auch die Chance, den bisherigen Lebensentwurf zu korrigieren und neue Verhaltensmuster, Ideen und Vorstellungen einzuarbeiten.
«Krisen gehören zu unserem Leben. Sie sind schmerzhaft, konfrontieren uns mit unserer Endlichkeit und Begrenztheit. Sie führen uns aber auch oft zu unseren Ursprüngen, zur wahren Identität und zu Gott». So hat es unser heutiger Referent, Ruedi Josuran einmal in seinem Buch:
«Mittendrin und nicht dabei» formuliert.

Ruedi Josuran ist Fernsehmoderator der Sendung «Fenster zum Sonntag», die auf SRF jeweils am Wochenende zu sehen ist. Vorher war er viele Jahre bei Radio-Zürisee, Radio 24 und DRS 1. Er lädt in seinem Referat dazu ein, neue Kraftquellen und Ressourcen zu entdecken. Mit Büchertisch!

Das Vorbereitungsteam freut sich auf Euer Kommen!
Leitung und nähere Auskunft Agavni von Grünigen, Sozialdiakonin